Medikamente im Alter:
ein Vortrag mit Dr. Henle

Senden, 16.12.2019. In unserem Fachvortrag rund um den sicheren Umgang mit Medikamenten im Alter zeigte Apotheker und Pharmakologe Dr. Frank Henle unterhaltsam auf, was es für Seniorinnen und Senioren tagtäglich zu beachten gilt.

Leider bringt ein mehr an Lebensjahren oft auch Zuwachs in der Medikamentenschublade. Damit stellen sich neue Fragen, die oft für viel Ungewissheit sorgen. Wir wollten und wollen Senioren Sicherheit geben im Umgang mit ihren Medikamenten. Im Vortrag erhielten Interessierte Einblick in häufige Wechselwirkungen von Arzneimitteln. Denn die richtige Einnahme und die Verträglichkeit mit unterschiedlichen Nahrungsmitteln sind ebenso häufige Ursache für Wirkungsverlust oder ein mehr an Nebenwirkung. Dr. Frank Henle, Apotheker und Pharmakologe, nahm die Zuhörer mit auf eine spannende Reise durch die Welt der Pharmazie.

Bei leckeren Häppchen, Sektempfang und Plätzchen nutzten viele Interessierte auch in der Vorweihnachtszeit die Möglichkeit sich aus erster Hand vom Fachmann schlaumachen zu lassen. Und gewannen so neue Sicherheit im Umgang mit ihrer eigenen Arznei bzw. der ihrer Angehörigen.

Vortragsabend mit Dr. Henle

Zurück