Tägliche Sicherheit in unseren Tagespflegen

Unsere Tagespflegeeinrichtungen dürfen auch weiterhin, unter entsprechenden Hygieneauflagen, alle Senioren empfangen und betreuen. Wir freuen uns, Sie täglich bei uns begrüßen zu dürfen.

Damit die Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter gewährleistet wird, haben wir ein umfassendes Hygienekonzept erstellt. Besonders bei der Beförderung der Tagespflegegäste achten wir darauf, dass die Touren mit maximal fünf Senioren belegt sind, um den Mindestabstand von 1,5 Metern gewährleisten zu können. Während der Fahrt müssen unsere Senioren zudem einen Mund-Nasen-Schutz tragen. 
In unseren Räumlichkeiten der Tagespflege können wir und unsere Senioren auf das Tragen der Masken verzichten. Unsere Räumlichkeiten bieten genügend Platz den Mindestabstand von 1,5 Metern gut einzuhalten. Zusätzlich werden unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen regelmäßig auf das Corona-Virus getestet.

In Vorbereitung auf die anstehenden Wintermonate gehört zu unserem aktuellen Hygienekonzept insbesondere:

  • Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig auf Corona getestet

  • Mitarbeiter und Tagespflege-Gäste werden täglich bzgl. einer etwaigen Symptomatik kontrolliert
    (inkl. Feststellung Körpertemperatur vor Dienstantritt bzw. Beginn der Betreuung)

  • Unsere Touren des Hol-/Bringdienstes werden mit max. 5 Tagespflege-Gästen durchgeführt,
    auf den entsprechenden Abstand wir insbesondere geachtet.


  • Unsere Mitarbeiter tragen den ganzen Tag Mundschutz.

  • Gäste tragen während der gesamten Fahrt des Hol-/Bringdienstes Mundschutz.

  • Flächen, Hilfsmittel werden mehrmals täglich desinfiziert und gereinigt.

  • Geschirr wird bei mind. 70 Grad gespült.






Ganz besonders freuen wir uns aktuell über die Neueröffnung unserer neuen Tagespflegeeinrichtung in Illertissen. Hier können wir unsere Senioren ab dem 01.09.2020 in neuen, ganz außergewöhnlichen Räumlichkeiten betreuen und versorgen. Auch hier haben wir selbstverständlich das oben beschrieben Hygienekonzept eingebunden, um unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und Senioren bestmöglich zu schützen.


Die Tagespflege Illertissen nimmt gerne Anfragen zu Neukunden unter der Telefonnummer 07306 / 9677-280 an.
Hier finden Sie unsere Tagespflegeeinrichtungen und Ansprechpartner:



illerSENIO Tagespflege Senden
Germanenstraße 14

89250 Senden

Ihre Ansprechpartnerin:

Iris Neuhäußler-Geiß

TEL.: 07307 / 9360-147



illerSENIO Tagespflege Bellenberg Nord

Ulmer Straße 6

89287 Bellenberg

Ihre Ansprechpartnerin:

Gabriele Weis

TEL.: 07306 / 9677-269



illerSENIO Tagespflege Bellenberg Süd

Ulmer Straße 4

89287 Bellenberg

Ihre Ansprechpartnerin:

Heide Stehle-Kaiser

TEL.: 07306 / 9677-260

illerSENIO Tagespflege Buch
Untere Straße 10
89290 Buch

Ihre Ansprechpartnerin:

Susanne Schweikart

TEL.: 07343 / 238969-191

illerSENIO Tagespflege Illertissen

Pestalozzistraße 6

89257 Illertissen

Ihre Ansprechpartnerin:

Franziska Kiem

TEL.: 07303 / 9677-180